Skip to main content

Palliativversorgung

Einfühlsam und persönlich


Unser einfühlsames Team fördert und verbessert in der spezialisierten, ambulanten Palliativversorgung die Lebensqualität von schwerstkranken und sterbenden Menschen. Wir sind bemüht, dem Patienten ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod zu ermöglichen.

Die Palliativversorgung zielt darauf ab, dem Wunsch schwerstkranker Menschen zu entsprechen, möglichst in der eigenen häuslichen Umgebung in Würde zu sterben. Diese Leistung steht Palliativpatienten zu, die eine besonders aufwändige Versorgung benötigen. Das heißt, Patienten mit einer nicht heilbaren, fortschreitenden und so weit fortgeschrittenen Erkrankung, dass hierdurch ihre Lebenserwartung begrenzt ist.
   
Darüber hinaus leisten wir Menschen persönlichen Beistand in den letzten Tagen und Stunden vor ihrem Tod. Aber auch den Angehörigen stehen wir in dieser schweren Zeit zur Seite.

Für sterbende Menschen ist menschliche Zuwendung besonders wichtig. Auch kirchenfernen Menschen ist es während des Sterbeprozesses oft ein Anliegen, sich über Glauben, Religion, den Sinn des Lebens und ähnliche Fragen auszutauschen und darüber nachzusinnen. Wir respektieren jegliche Weltanschauung oder religiöse Überzeugung einer sterbenden Person.